Selektivlötanlagen

Vitronics Soltec: Die mySelective Serie

Ihr zuverlässiger Partner in Sachen Selektivlötanlagen.

mySelective 6746

Selektivlötanlage…ist eine vollautomatische selektive Lötzelle, die eigens für kurze Zykluszeiten bei größtmöglicher Flexibilität und geringstem Platzbedarf konzipiert wurde. Parallel ablaufende Einzelprozesse und ein professionelles Steuerungskonzept erhöhen die Fertigungskapazität der Lötzelle um ein Vielfaches. Alle Prozessparameter werden über das jeweilige Lötprogramm gesteuert und können sowohl manuell als auch über Barcodelesesysteme aufgerufen werden. Management Infodaten für Traceability Anwendungen wie sie beispielsweise im Automotive-, Militär- und Medizinbereich Verwendung finden, werden automatisch dem firmeneigenen Netzwerk zur weiteren Bearbeitung bereitgestellt. Die zusätzliche Verifizierung der einzelnen Prozesse wird durch zusätzliche Optionen sichergestellt, wobei die Außenabmessungen unverändert bleiben.

mySelective 6747

Selektivlötanlage…ist eine inline- highspeed- Selektivlötanlage, die mit dem von Vitronics Soltec patentierten Multiwave- Stabilizer- Verfahren arbeitet. Das komplett ausgestattete Lötsystem eignet sich sowohl für das Verlöten temperaturempfindlicher und großer Bauteile als auch für die Verarbeitung klassischer Selektiv- Anwendungen. Dabei garantiert Ihnen die Anlage einen konstant hohen Durchsatz und eine hohe Reproduzierbarkeit der Lötergebnisse. So erzielt die mySelective 6747 mit deutlich weniger Materialaufwand optimale Ergebnisse und das schnell, sicher und kontinuierlich.

mySelective 6748

Selektivlötanlage…stellt eine neue Dimension des selektiven Lötens dar. Der Alleskönner kombiniert MultiWave- und SelectWave- Module in einer Plattform und erweist sich dabei als eine der flexibelsten und ausgereiftesten Systeme auf dem Markt. Hiermit können Sie jede einzelne Lötverbindung unter jeweils optimalen Prozessbedingungen herstellen. Die moderne und strukturierte Maschinenarchitektur erlaubt Ihnen stets die optimale Anpassung des Lötprozesses an die jeweiligen Herausforderungen Ihrer Baugruppen.

Intertec: Die Baureihe ELS

findet sich seit 1993 hundertfach weltweit in den Elektronikfertigungen und bietet professionelle Löttechnik von Anfang an.

ELS 3.3 – Batchsystem

ELS 3.3 – Inlinesystem

Selektivlötanlage…bilden eine Plattform für alle Fertigungssituationen und ermöglichen Ihnen eine Automatisierung des nahezu gesamten Handlötbereichs. Dabei entspricht die Qualität des Prozesses dem der Schutzgasmassenlötsysteme. Die von zahlreichen Elektronikdienstleistern präferierte Serie verfügt über eine äußerst massive Konstruktion und lässt sich dabei sehr leicht programmieren. Zudem garantiert die Minutenwartung des Lötaggregates volle Verfügbarkeit auch im Mehrschichtbetrieb.

Die umfangreiche Ausstattung des Basissystems und die Servo- Achsenkinematik bilden die Voraussetzung für einen optimalen Lötbetrieb. Unterdessen sorgt eine präzise Kontrolle der Löthöhe und der Temperatur für eine optimale Prozesskontrolle.

ELS 4.0

bildet die Maschinenplattform für Ihren Linienbetrieb. Die von INERTEC entwickelte Schutzgas-Selektivlöttechnik ist heute “the state of the art” der industriellen Löttechnik. Dabei überzeugt ELS 4.0 durch eine massive Konstruktion und eine äußert leichte Programmierung. Zudem garantiert die Minutenwartung des Lötaggregates volle Verfügbarkeit auch im Mehrschichtbetrieb.

Die umfangreiche Ausstattung des Basissystems und die Servo-Achsenkinematik stellen die Voraussetzung für einen optimalen Lötbetrieb dar. Außerdem ermöglichen die im Lötprogramm anwählbaren Lötmodule einen kontinuierlichen Lötbetrieb. Unterdessen sorgt eine präzise Kontrolle der Löthöhe und der Temperatur für eine optimale Prozesskontrolle.

Weitere Info unter:
www.vitronics-soltec.com
www.inertec.de